02.07.2019

Bereitschaft Ost ist in Lübtheen im Einsatz

02.07., 6:00 Uhr: Es sammelten sich 121 Feuerwehrkameraden der KFB Ost (aus den Gemeinden Edemissen, Vechelde und Wendeburg) sowie 15 Kräfte des DRK Peine an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Peine, um in Richtung Lübtheen aufzubrechen.

Bereits im Vorfeld dankte Kreisbrandmeister Rüdiger Ernst den Einsatzkräften für ihr Engagement und wünschte allen einen unfallfreien Einsatz, der für 48 Stunden geplant sei.

Anlagen

Text: Martin Ahlers


Seite drucken