02.10.2015

Flächendeckender Brandschutz weiterhin gewährleistet!

Der Landesfeuerwehrverband Niedersachsen veröffentlichte kürzlich seine Jahresstatistik für 2014 und kommt zu dem Ergebnis, dass der Mitgliederstand stabil und somit der flächendeckende Brandschutz weiterhin gewährleistet ist. Für den Landkreis Peine lassen sich diese Angaben uneingeschränkt bestätigen.

In 3.316 niedersächsischen Ortsfeuerwehren leisteten 124.585 Mitglieder ihren Dienst, dazu kommen 2.290 Mitglieder in 11 Berufsfeuerwehren und 2 Hauptberuflichen Wachbereitschaften. In dieser Statistik enthalten sind 74 Ortsfeuerwehren und eine Werksfeuerwehr des Landkreises Peine mit 2852 Kameradinnen und Kameraden in den Einsatzabteilungen der freiwilligen Feuerwehren und 35 Aktiven der Werksfeuerwehr. Der Anteil an weiblichen Einsatzkräften in den Freiwilligen Feuerwehren liegt landesweit bei 11 %, im Landkreis Peine bei 12 %.

Diese Feuerwehrkräfte kamen niedersachsenweit bei 22.276 Brandeinsätzen und 52.796 technischen Hilfeleistungen zum Einsatz, davon fielen 402 Brandeinsätze und 499 technische Hilfeleistungen im Landkreis Peine an.

Landesweit bereiten sich in 1.966 Jugendfeuerwehren 30.139 Jungen und Mädchen auf den aktiven Feuerwehrdienst vor, der Mädchenanteil liegt bei 28,9 %. Im Landkreis Peine leisten davon 667 Jugendliche ihren Dienst, der Anteil an Mädchen liegt hier bei 34 %. Von 704 niedersächsischen Kinderabteilungen mit 10.317 Mädchen und Jungen arbeiten 15 mit 274 Kindern im Landkreis Peine. Landesweit sind in den Kinderfeuerwehren zu 37 % Mädchen vertreten, im Landkreis Peine 33 %.

Um auch zukünftig schlagkräftig aufgestellt zu sein, setzen die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Peine das Jahresmotto des Landesfeuerwehrverbandes „Wir brauchen dich – deine Feuerwehr“ um und nehmen jederzeit gern weitere Mitglieder auf. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre Ortsbrandmeisterin oder ihren Ortsbrandmeister bzw. an die Kinder- und Jugendabteilungen ihrer örtlichen Feuerwehr.

Quellen:

Angaben zum Land Niedersachsen lt. amtl. Statistik des Nds. MI v. 31.12.2014, herausgegeben vom Landesfeuerwehrverband Niedersachsen

Angaben zum Landkreis Peine vom Kreisfeuerwehrverband Peine

Text: Kathrin Zimmermann


Seite drucken