02.11.2016

Orts- und Gemeindebrandmeisterdienstversammlung am 02.11.2016

Auf der Dienstversammlung der Orts- und Gemeindebrandmeister des Landkreises Peine begrüßte Kreisbrandmeister (KBM) Rüdiger Ernst unter anderem Herrn Hornemann vom Fachdienst 16 des Landkreises Peine, der in seinem Grußwort unter anderem von der geplanten Warn- App BIWAPP berichtete.

In seinem Bericht bedankte KBM Ernst sich bei den Mitarbeitern der FTZ sowie den Ausbildern für den Digitalfunk, dass die Umrüstung so professionell verlaufen ist.

von links nach rechts: Rüdiger Ernst, Bernd Exner, Günther Becker, Frank Mohrholz, Philipp Dahme, Alexander Lehne, Jens Böker, Ernst Ebeling, Andree Brathering, Martin Ahlers, Herbert Malig, Hans- Peter Bolm

Die Einsatzstatistik weist zum 31.10.2016 insgesamt 912 Tätigkeiten aus, diese setzen sich zusammen aus 214 Brandeinsätzen, 533 Technische Hilfe- Einsätzen (davon 173 Unwettereinsätze), 142 BMA-Alarmen und 23 sonstigen Einsätzen. Somit werden wieder um die 1000 Einsätze durch die freiwilligen Feuerwehren in diesem Jahr abgearbeitet.

Der Abschnitt West der Kreisfeuerwehr Peine wählte Bernd Exner zum neuen stellvertretenden Abschnittsleiter und Bereitschaftsführer.

Das THW stellte ein einem Fachvortrag seine Einsatzmöglichkeiten dar und berichtete über die Abrechnungsmodalitäten: mittels Abtretungserklärung holt das THW seine Kosten direkt vom Begünstigten ein und die Feuerwehr bzw. Kommune wird nicht damit belastet.

Weiterhin wurden Verabschiedungen, Beförderungen und Ehrungen vorgenommen:

Erster Hauptbrandmeister Günther Becker und Hauptbrandmeister Ernst- Friedrich Ebeling scheiden als GemBM und stv. GemBM der Gemeinde Hohenhameln aus und erhielten jeweils ein Buchgeschenk.

Beförderungen:

• Oberlöschmeister Andree Brathering zum Hauptlöschmeister

• Hauptlöschmeister Alexander Lehne zum Brandmeister

• Brandmeister Jens Böker zum Oberbrandmeister

• Brandmeister Philipp Dahme zum Oberbrandmeister

Ehrungen:

• Ehrennadel in Silber des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen:

1.Hauptbrandmeister Frank Mohrholz, Brandmeister Herbert Malig

• Deutsches Feuerwehr- Ehrenkreuz in Gold:

Abschnittsbrandmeister Hans-Peter Bolm

Text: Kathrin Zimmermann


Seite drucken